05
Sep 2019

Einführungskurs in Bindung und Psychopathologie

Datum: 05. September 2019 bis 07. September 2019
Ort: Toni-Areal, Pfingstweidstrasse 96, 8005 Zürich, Raum 6.B02

Der dreitägige Kurs beschäftigt sich aus bindungstheoretischer Sicht mit der Entwicklung, Prävention und Behandlung von psychischen Erkrankungen vom Säuglings- bis zum Erwachsenenalter. Als theoretische Grundlage dient das Dynamische Reifungsmodell der Bindung und Anpassung, das Dynamic-Maturational Model (DMM), welches pathologisches Verhalten als Selbstschutzstrategie versteht. 

Organisation: ZHAW - Departement Angewandte Psychologie

Flyer

.hausformat | Webdesign, Typo3, 3D Animation, Video, Game, Print